Persönlicher Blog von Dr. Jan Appel
  1. Blog
  2. Digitales
KHZG – Von Richtlinien und Linienrichtern
Das Krankenhauszukunftsgesetz hat seit seiner Ankündigung im Frühjahr, insbesondere wegen der in Aussicht gestellten 4,3 Mrd. € zusätzlicher Fördermittel die Fantasien der Digitalisierer im Gesundheitswesen angeregt. Unzählige Konzepte und Digitalisierungspläne wurden auf- und Antragsverfahren…
mehr ›
OKR
Die Ausbreitung von Covid-19 und die damit einhergehenden Folgen rechtlicher, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Natur sowie die gesundheitlichen und teilweise tödlichen Konsequenzen für die Erkrankten waren vor einem Jahr kaum vorherzusehen. In diesem Jahr ist die Redewendung „auf Sicht…
mehr ›
Kommunikationsprobleme 4.0 – Turmbau zu Babel in der IT?
Das in den Medien gezeichnete Bild des technischen Fortschritts im Bereich der Datenanalyse und der künstlichen Intelligenz legt die Vermutung nahe, dass es ein Leichtes ist, bestehende Unternehmensdaten über verschiedene Systeme hinweg konsistent und redundanzfrei zu pflegen und daraus prägnante…
mehr ›
Gelungene (digitale) Kommunikation ist Glückssache?
So manches Mal musste ich in den letzten Wochen an den 2007 verstorbenen Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick denken, der bei der Formulierung seiner Theorien sicherlich noch nicht die erschwerenden Bedingungen im Sinn hatte, denen wir uns im Rahmen von internetbasierter Kommunikation, wie…
mehr ›
Die Digitalisierungslüge - Gefangen im Tal der Tränen
200 Sekunden anstelle von 10.000 Jahren … Googles Quantencomputer löst ein Problem rund 1,5 Milliarden Mal schneller als ein klassischer Computer. Diese Nachricht von Scientific American lässt mein IT-Herz während des Sonntagskaffees für kurze Zeit höher schlagen. Gehören die Rechenprobleme, die…
mehr ›